Sie sind hier: Home » Allgemein » Kann Integration gelingen?

Kann Integration gelingen?

PDF version
Geschrieben am 01.11.19 in Kategorie Allgemein

„Ja, Integration kann gelingen“ erklärte Peter Beuth, der hessische Innenminister zu Beginn seines Vortrags beim Arbeitskreis „Innere Sicherheit“ der CDU des Neckarodenwaldkreises. „Aber wir haben natürlich auch Erwartungen an die, die zu uns kommen“, ergänzte er.

2015 habe Deutschland eine herausragende humanitäre Leistung vollbracht. Man habe aber auch gesehen, dass wir nicht alle aufnehmen können. Nun gelte es, Prioritäten zu setzen und die Zuwanderung zu begrenzen. Wer in Deutschland bleiben wolle, müsse zunächst die Sprache lernen und einen Arbeitsplatz finden. Hierfür gebe es umfangreiche Hilfestellungen des Staates. Schließlich sei es unverzichtbar, dass unsere Werte anerkannt werden. Das Leben in Deutschland sei geprägt von Gleichberechtigung von Mann und Frau, Meinungsfreiheit, Rechtsstaatlichkeit Religionsfreiheit und Toleranz. „Wir haben eine klare Erwartung. Wer hier bleiben will, muss sich anstrengen, sich zu integrieren und er muss diese Werte akzeptieren.“ Wer dies nicht wolle, müsse wieder gehen. Und diese Erwartung müsse man den Zuwanderern deutlich zu verstehen geben.

In der anschließenden lebhaften Diskussion wurde deutlich, dass die Integration für die Migranten und auch für uns anstrengend werden wird.



Stadt- und Gemeindeverbände der CDU Neckar-Odenwald online:

CDU Adelsheim CDU Elztal CDU Obrigheim CDU Walldürn
CDU Aglasterhausen CDU Hardheim CDU Ravenstein CDU Zwingenberg
CDU Billigheim CDU Haßmersheim CDU Schwarzach
CDU Buchen CDU Mosbach CDU Waldbrunn
© 2018 CDU Mosbach – Kreisverband Neckar-Odenwald | Login