Sie sind hier: Home » Allgemein » „Einen ersten Schritt vorangekommen“

„Einen ersten Schritt vorangekommen“

PDF version
Geschrieben am 08.09.19 in Kategorie Allgemein

CDU-Fraktion besichtigte Baufortschritte am Friedhof Neckarelz

Vor rund einem Jahr hatte sich die CDU-Stadtratsfraktion für den Neckarelz Friedhof die Herstellung von befestigen Wegen und einer Toilettenanlage für Besucher auf die Fahnen geschrieben. Entsprechende Mittel wurden daraufhin auf Initiative der Union im Haushaltplan der Stadt Mosbach 2019 zur Verfügung gestellt. Nun besichtige man unter Führung des aktuellen Fraktionsvorsitzenden Boris Gassert, des Alt-Fraktionsvorsitzenden Josef Bittler sowie des CDU Stadtverbandsvorsitzenden und Fraktionsmitglieds Dr. Mark Fraschka die Baufortschritte. Mit dabei war auch Werner Baier sowie die aktuellen Fraktionsmitglieder Manfred Beuchert und Jörg Arbeiter.

Zu sehen war, dass die Pflasterarbeiten am Zentralweg inzwischen weitestgehend abgeschlossen sind. Die Begrünungsmaßnahmen stehen aber, ebenso wie die Einrichtung weiterer Wasserstellen und vor allem die, nach Meinung der Anwesenden, dringend notwenige Verbesserung der Toilettensituation noch aus.

„Es war uns von Beginn an klar, dass die Umgestaltung des Friedhofs ein sehr langfristiges Unterfangen ist, ein erster Schritt wurde aber jetzt gemacht. Für Menschen, die nicht so gut zu Fuß sind, ist der Zugang nun schon deutlich erleichtert. Alleine dafür haben sich die Mühen schon gelohnt“, so Josef Bitter und Boris Gassert.

Insgesamt war man sich jedoch einig, dass das allgemeine Erscheinungsbild noch deutlich verbessert werden müsse. Um Unebenheiten zu beseitigen und die Qualität der Nebenwege zu verbessern bedürfe es insbesondere einer langfristigen Friedhofsplanung durch die Stadt. Auch die Pflanzung von Büschen, Sträuchern oder Bäumen sei dringend von Nöten. Wichtig sei zudem die Erhöhung der Zahl der Sitzbänke gerade im alten Teil des Friedhofs.

„Ein Friedhof ist immer ein Ort der Trauer, des Gedenkens aber auch der Begegnung. Hierfür einen würdigen Rahmen zu schaffen ist unser Ziel. Ohne Frage gibt es da in Neckarelz noch einiges zu tun. Wir werden da dranbleiben!“, so Mark Fraschka abschließend.



Stadt- und Gemeindeverbände der CDU Neckar-Odenwald online:

CDU Adelsheim CDU Elztal CDU Obrigheim CDU Walldürn
CDU Aglasterhausen CDU Hardheim CDU Ravenstein CDU Zwingenberg
CDU Billigheim CDU Haßmersheim CDU Schwarzach
CDU Buchen CDU Mosbach CDU Waldbrunn
© 2018 CDU Mosbach – Kreisverband Neckar-Odenwald | Login