Herzlich Willkommen

Geschrieben am 13.10.18

Herzlich Willkommen beim CDU Gemeindeverband Billigheim

Mit unserer Präsenz im Internet stellen wir uns vor und bieten Ihnen gleichzeitig die Möglichkeit an, mit uns ins Gespräch zu kommen. Unser Angebot befindet sich ständig in Bearbeitung um Ihnen immer aktuellste Informationen bereit zu stellen.

Die CDU hat immer ein offenes Ohr für Sie!

Haben Sie Anregungen oder Kritik zu diversen Themen oder zu dieser Internetseite?

Teilen Sie uns dies bitte mit, wir sind dankbar hierfür und werden Sie bei Bedarf kontaktieren.

Besuchen Sie uns auch gerne persönlich bei unseren Terminen wie zum Beispiel: Besichtigungen, Informationsveranstaltungen und Veranstaltungen zu bundes-, landes- und kommunalpolitischen Themen um einfach ein wenig mehr über uns, unsere Standpunkte und unsere Arbeit zu erfahren.

Ihr CDU Gemeindeverband Billigheim

 

Email:  CDU-Billigheim@t-online.de 

Link: facebook CDU Billigheim

 




Wahl der Vertreter

Geschrieben am 25.09.20

24.10.2020,
Wahl der Vertreter zur Bundestagswahl für die CDU um 18:00 Uhr im Sportheim in Billigheim.




Minister Peter Hauk MdL besucht Gräter-Mühle in Billigheim

Geschrieben am 25.09.20

22. September 2020

Billigheim. „Vom Acker in den Korntank über den Mühlenstein in die Backstube – geschehen diese Arbeitsschritte innerhalb einer Region von wenigen Kilometern steht dies für höchste Qualität, die man beim Genuss von Backwaren spürt“, sagte der Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk MdL anlässlich seines Besuchs in der Gräter Mühle in Billigheim.

Im Beisein des Ministers und einigen Gemeinderäten, kommunalpolitischen Vertreter der CDU sowie Mitglieder des CDU-Vorstands konnte der Müller Werner Gräter auch seine Verbundpartner Landwirt Werner Heck und Sohn Mathias aus Billigheim, Evi Haas von der Talmühle Haas in Rosenberg sowie Landwirt und Hofladenbetreiber Tobias Metz aus Neuenstein begrüßen.

Werner Gräter erklärte ausführlich und ansprechend bei dem zweistündigen Aufenthalt die Technik der Mühle, die Arbeitsweise und auch, wie die Corona-Zeit das Kaufverhalten verändert hat. Minister Hauk zeigte sich beeindruckt, was diese kleine Mühle alles leistet und wie gern die Verbundpartner mit dem Müller zusammenarbeiten. „Kurze Wege, enge Zusammenarbeit und kleine Betriebsstrukturen, durch die Coronapandemie werden diese Aspekte von viele Menschen wieder eher wertgeschätzt als zuvor, wobei sich ein Trend vorher schon abzeichnete. Darüber bin ich froh, wir müssen alles daran setzen, dass das Bewusstsein nicht nur eine Trenderscheinung bleibt, sondern sich nachhaltig zum Vorteil kleinster Betriebe, wie solcher kleinen Mühlen, auswirkt“, so Hauk.

Diesen Trend konnte Werner Gräter bestätigen. Der Müller zeigt sich zugleich über die derzeit hohe Nachfrage erfreut. „Seit der Pandemie stelle ich fest, dass neben einer gewachsenen Stammkundschaft auch viele neue Kunden sich mit unserem Mehl gemahlen in Billigheim eindecken. Das zeigt, dass derzeit ein Umdenken stattfindet und dass kleine Betriebe verlässliche Partner auch in Krisenzeiten sind“, so der Müller.

Abschließend bedankte sich Hauk bei Gräter für die interessante Führung und wünscht viel Erfolg bei der Suche für die Nachfolge. „Solche Betriebe machen unseren ländlichen Raum aus, ohne sie würde ein Stück Heimat verloren gehen, dass dies nicht passiert ermutige ich zu Unternehmergeist solche Betriebe zu übernehmen und weiterzuführen“, so der Minister abschließend.




„Treff der Daheimgebliebenen“

Geschrieben am 03.08.20

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Parteifreunde,

der diesjährige „Treff der Daheimgebliebenen“ findet nach aktueller Planung „Corona-gerecht“ im Freien statt am Mittwoch, dem 26. August 2020.

Treffpunkt zur Waldbegehung mit unserem Forstminister Peter Hauk MdL ist um 14.00 Uhr an der Grillhütte „Waldspitze“ in Mittelschefflenz (https://goo.gl/maps/12edNhgd47Jaryb

x6) .

Im Anschluss findet die gesellige Einkehr ab 16.00 Uhr in der Besenwirtschaft „Eulenschmiede“ ebenfalls in Mittelschefflenz unweit des Ausgangspunktes statt (Waldstr. 28, https://goo.gl/maps/b7p8zEFs5pFqradv5).




Planung für die nächsten 20 Jahre“ stellte die CDU-Fraktion ihren Antrag zur Weiterführung des Flächennutzungsplanes des Gemeindeverwaltungsverbandes Schefflenztal.

Geschrieben am 23.05.20

Siehe auch RNZ- Bericht:

https://www.rnz.de/nachrichten/mosbach_artikel,-billigheim-neues-feuerwehrgeraethaus-nimmt-gestalt-an-_arid,515516.html




Ostergruß 2020!

Geschrieben am 07.04.20

Liebe Bürger/innen der Großgemeinde Billigheim,

in diesen Wochen erleben wir eine Zeit, die so noch nicht dagewesen ist. Viele Menschen haben Angst und Sorge.

Angst, den Virus zu bekommen.
Angst und Sorge um die Familie, Freunde und Bekannte.
Angst und Sorge um die berufliche Zukunft.
Angst und Sorge, wie es weiter geht…

Seit einiger Zeit sind wir aufgerufen, abends ein Licht aufzustellen und / oder ein Lied für die Kranken und die Opfer vom Corvid 19 zu singen, aber auch an die zu denken, die täglich für uns alle Sorge tragen.

Es ist ein Moment innezuhalten. Wir Christen feiern in den kommenden Tagen, Gründonnerstag, Karfreitag, Karsamstag und Ostern.

Der CDU Gemeindeverband Billigheim wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes und gesegnetes Osterfest und damit verbundenen schöne Feiertage!

Bleiben Sie gesund!




Corona – Krise: Soforthilfe für Betriebe!

Geschrieben am 29.03.20

Die Corona-Krise hat unser Land in die schwierigste Situation seit Kriegsende gebracht.

 

MASSNAHMEN ZUR EINSCHRÄNKUNGEN DES ÖFFENTLICHEN LEBEN

> > Hier finden Sie immer die aktuellen Informationen zu den Maßnahmen der Landesregierung.

Dank verdienen in diesen Tagen alle, die für uns Dienst tun – sei es in der Pflege, in Arztpraxen oder Krankenhäusern, an der Ladenkasse oder in den Krisenstäben.

> > Hier finden Sie immer die aktuellen Informationen zur Ausbreitung des Coronavirus in Baden-Württemberg.

> Hier finden Sie alle Informationsangebote der Land- und Stadtkreise sowie aller größeren Städte in Baden-Württemberg.

SCHUTZSCHILD DER BUNDESREGIERUNG FÜR DIE WIRTSCHAFT

> Alle Informationen zu den Unterstützungen des Bundes erhalten Sie hier.

WIRTSCHAFTSHILFEN DES LANDES

Ab, 25. März 2020, können die Soforthilfen beantragt werden:
• bis zu 9.000 Euro für drei Monate für Antragsberechtigte mit bis zu 5 Beschäftigen,

• bis zu 15.000 Euro für drei Monate für Antragsberechtigte mit bis zu 10 Beschäftigen,

• bis zu 30.000 Euro für drei Monate für Antragsberechtigte mit bis zu 50 Beschäftigen.

> Alle Informationen zu den Soforthilfen des Landes erhalten Sie hier.

Wichtigstes Ziel – neben dem überragenden Gut des Gesundheitsschutzes – ist es jetzt, Unternehmensinsolvenzen zu verhindern und den Verlust von Arbeitsplätzen abzuwenden.




Stadt- und Gemeindeverbände der CDU Neckar-Odenwald online:

CDU Adelsheim CDU Elztal CDU Obrigheim CDU Walldürn
CDU Aglasterhausen CDU Hardheim CDU Ravenstein CDU Zwingenberg
CDU Billigheim CDU Haßmersheim CDU Schwarzach
CDU Buchen CDU Mosbach CDU Waldbrunn
© 2018 CDU Billigheim – Kreisverband Neckar-Odenwald | Login