Herzlich Willkommen bei dem CDU Stadtverband Adelsheim

Dr. Dirk Altmeppen, Vorsitzender



Liebe Bürgerinnen und Bürger, liebe Freunde der CDU,

auf unserer Homepage finden Sie interessante Informationen über unsere politische Arbeit, Termine und Veranstaltungen.

Wir laden Sie ein, die Arbeit des CDU-Verbandes zu unterstützen, sich aktiv und verantwortungsvoll einzubringen und sich bei uns politisch zu engagieren.

Zögern Sie nicht, uns Ihre Fragen und Anregungen mitzuteilen. Wir verstehen uns als die politisch verantwortliche Kraft für alle Bürgerinnen und Bürger, Vereine und Unternehmen. Wir freuen uns auf viele interessante Begegnungen mit Ihnen.

Ihr
Dr. Dirk Altmeppen



Jahreshauptversammlung 2018 mit Neuwahlen des Vorstandes.

Geschrieben am 10.11.18

„Wir wollen die Position der CDU festigen und ausbauen“
Neuwahl des Vorstandes: Dr. Dirk Altmeppen wurde wiedergewählt

Dr. Dirk Altmeppen führt auch weiterhin den CDU-Stadtverband. Bei der Jahreshauptversammlung (JHV 2017) am 10. Oktober 2018 im Restaurant „Alessia“ wurde er wiederum einstimmig zum Vorsitzenden, sowie als Stellvertreter der Vorsitzende der Jungen Union Adelsheim/Osterburken, Dr. Christian Häußler und Dieter Röcker gewählt. Der Stadtverband setzt auf die Jugend und die „Frauenpower“. In der Frauenunion sind vertreten: Jutta Gramlich (Pressereferentin), Petra Kress-Berger (Schatzmeisterin), Eva Reichert (Beisitzerin), sowie im Kreisvorstand Jutta Gramlich. Dr. Altmeppen appellierte an die Mitglieder: „Kommen Sie zahlreich zur Kommunalwahl, zeigen Sie Präsenz und helfen Sie dadurch, die Position der CDU in Adelsheim weiter zu festigten. Der Vorsitzende der CDU-Stadtratsfraktion, größte Fraktion im Gemeinderat, Edgar Kraft, blickte auf eine erfolgreiche Arbeit des Stadtrates und des Bürgermeisters Klaus Gramlich zurück.

Dr. Dirk Altmeppen hieß die Mitglieder und Bürgermeister Klaus Gramlich herzlich willkommen. Nach dem Totengedenken hielt der Vorsitzende seinen Rückblick. Schwerpunkt der Arbeit sei sicherlich die Organisation und Durchführung des Bundestagswahlkampfes im September 2017 gewesen. Er dankte allen, die sich da mit eingebracht haben und im Besonderen den Mitgliedern der Jungen Union.

Fünf Vorstandssitzungen wurden abgehalten, so der Vorsitzende weiter. Beim Jahresempfang im März 2017 im Sennfelder Schloss konnten als Gastredner Daniel Caspary, Mitglied der CDU/CSU Fraktion im Europaparlament, sowie Margaret Horb, ehemaliges Mitglied des Bundestages und M.d.B. Alois Gerig gewonnen werden. Am Volksfest wurde wiederum der traditionelle „Stammtisch“ durchgeführt, so Dr. Altmeppen. Des Weiteren wurde im Sennfelder Schloss eine Weinprobe mit Alois Gerig unternommen, bei dem Professor Manfred Dorsch einen heiteren Vortrag aus langjähriger „Weinerfahrung“ präsentierte. Der Bezirksparteitag in Aglasterhausen wurde von Jutta Gramlich und Eva Reichert besucht, anlässlich der Bundestagswahl wurde ein Weißwurstfrühstück in Adelsheim angeboten und die Junge Union war mit einem Stand in Sennfeld vertreten. Beim Kamingespräch mit Ministerin Dr. Susanne Eisenmann in Jagsthausen habe Meinolf Stendebach den Stadtverband vertreten. Der Landesparteitag in Sindelfingen wurde von Eva Reichert besucht. Bei der Europa- und Kommunalwahl, am 26. Mai 2019, müsse man alle Anstrengungen unternehmen, um die Position auszubauen, zumindest aber zu behalten, betonte der Vorsitzende, der zuletzt allen Mitgliedern des Vorstandes für die Zusammenarbeit und Unterstützung dankte.

Schatzmeisterin Petra Kress-Berger gab danach einen detaillierten Überblick über die Ein- und Ausgaben. Die Kassenprüfer Rolf Friedlein und Günter Grübl bestätigten eine einwandfreie Kassenführung. Auf Antrag von Fabian Berger, Pressereferent im Kreisvorstand, der die Grüße des neuen Kreisvorsitzenden Markus Haas und Kreisgeschäftsführer Jan Inhoff übermittelte, wurde die Vorstandschaft einstimmig entlastet.

Edgar Kraft informierte über die geplante neue Sport- und Kulturhalle, mit einem Investitionsvolumen von über 7 Millionen Euro, von denen 3,5 Millionen Euro an Eigenmittel erbracht werden müssen. Man habe in der Vergangenheit bereits große Projekte erstellt, betonte Kraft. Die Stadt Adelsheim benötige eine solche Halle, die auch von den Schülerinnen- und Schülern der Marin-von-Adelsheim-Schule und Eckenberggymnasium benutzt werde. Die maximale Förderung konnte erreicht werden. Die „alte“ Halle bleibe bis zur Fertigstellung der neuen Halle in Betrieb. Die Kommunalpolitik der Stadt Adelsheim gehe in die richtige Richtung. So habe man hier mit die niedrigsten Abwassergebühren im Landkreis. Abschließend machte Kraft noch Ausführungen zur Fertigstellung der neuen Umgehungsstraße, für die die CDU immer gekämpft habe.

Im Anschluss wurde die Vorstandschaft wie folgt gewählt:

  • Vorsitzender: Dr. Dirk Altmeppen,
  • Stellvertreter Dr. Christian Häußler und Dieter Röcker,
  • Schriftführer Wolfgang Zürn,
  • Schatzmeisterin: Petra Kress-Berger,
  • Pressereferent: Jürgen Häfner,
  • Beisitzer: Eberhard Berger, Rüdiger Berger, Professor Manfred Dorsch, Wolfgang Drechsel, Jutta Gramlich, Carmen Kilian, Jürgen Kilian, Klaus Müller, Eva Reichert und Bernd Kühn,
  • Kassenprüfer: Günter Grübl und Rolf Friedlein.

Langjährige Mitglieder wurden vom Vorsitzenden geehrt: Zehn Jahre: Jutta Gramlich, Christel Hiltscher, Petra Kress-Berger, Silvia Maurer, Tobias Blessing, Dr. Klaus Häußler, Ernst Schneider und Markus Zürn, 25: Manfred Riegler, 40: Gerald Jessenig, 50: Franz Schöberl und 55: Walter Wiswesser.

Bürgermeister Klaus Gramlich entbot danach zunächst die Grüße der Stadt und des Gemeinderates, dankte den Geehrten und all denen, die Verantwortung tragen. Weiterhin machte das Stadtoberhaupt noch Ausführungen über die geplante Sport- und Kulturhalle, Kleinkinderbetreuung und Umgehungsstraße.

Bericht/Foto: Jürgen Häfner

Foto:

Langjährige Mitglieder des CDU-Stadtverbandes wurden bei der JHV geehrt. Von links, Vorsitzender Dirk Altmeppen, Bürgermeister Klaus Gramlich, Fabian Berger, die Geehrten, sowie von rechts zweiter Vorsitzender Dr. Christian Häußler und dahinter zweiter Vorsitzender Dieter Röcker.




Kreisparteitag am 28. September

Geschrieben am 24.09.18

Liebe Parteifreunde,

am Freitag, den 28. September 2018 halten wir den CDU-Kreisparteitag mit Neuwahlen des gesamten Vorstandes in Zimmern ab.

Zeit: 28. September, 19:00 Uhr
Ort: Dorfgemeinschaftshaus Zimmern, Am Häldegraben 8, Seckach-Zimmern

Zur Bildung von Fahrgemeinschaften treffen wir uns ab 18:00 Uhr auf dem Ross-Parkplatz. Diejenigen, die sich schon vorher organisieren können, mögen dies bitte tun. Fahrer, die bereit sind, Personen mit nach Zimmern zu befördern, bitte ich ebenfalls, zum Ross-Parkplatz zu kommen.




Wanderung mit Peter Hauk: Die Brücke

Geschrieben am 18.09.18

Am 17. August lud die CDU Adelsheim zu einer Wanderung mit Minister Peter Hauk. Höhepunkt der Wanderung war die Besichtigung der Baustelle der Brücke für die B 292 über das Gelände der Fa. Würth. Sehr kompetent hielt der Bauleiter des RP, Dipl-Ing. Arno Hofmann, einen kurzen Vortrag über die Art des Bauverfahrens, verständlich trotz der hochkomplizierten Technik. Die Brücke wird im Vorschubverfahren errichtet. Die Teilsegmente werden auf dem Eckenberg aus Beton gegossen einschließlich der gewaltigen Armierungen und Spannseile. Nach und nach werden dann diese Segmente über die Pfeiler in Richtung Dammberg B 292 geschoben. Dort wird der Anschluss zur B 292 nach Mosbach hergestellt. Es war sowohl für Laien als auch für technik-interessierte Bürger sehr beeindruckend.

 

Weiter ging es durch den Wald Richtung Zimmern. Peter Hauk hielt einen Vortrag über die Situation des Waldes im Bereich Adelsheim, aber auch in BW allgemein. Neben den ökologischen Aspekten wurde auch die künftige Nutzungsmöglichkeit erwähnt. Die Buche z.B. eignet sich aufgrund ihrer hohen Festigkeit durchaus zum Holzbau für Gebäude mit mehreren Stockwerken. Modellhäuser sollen schon bald errichtet werden. Eine Firma für diese Bautechnik soll in BW angesiedelt werden.

 

Eine Einkehr zur Vesper im Alten Schulhaus in Zimmern schloss die Wanderung ab bei gutem Essen und kühlem Trunk.

(Dirk Altmeppen)

 




Wanderung nach Hemsbach

Geschrieben am 15.04.16

Am Samstag, 30.04.2016 veranstaltet der CDU – Stadtverband Adelsheim eine Wanderung mit Programm zum Nachbarort Hemsbach. Eingeladen sind die Mitglieder, Freunde und Gönner der CDU.

Treffpunkt ist um 14.30 Uhr an der alten Post in Adelsheim.

Um 16.00 findet eine Führung in der Hemsbacher Kirche und ein anschließendes Orgelkonzert mit Peter Hauk statt.

Anschließend erfolgt gegen 17.00 Uhr eine Einkehr in die Gaststätte Rinschbachtal (Ambros) mit Hähnchenessen.

Dazu ist eine Anmeldung bei P. Berger, Tel.: 7121 erforderlich.




CDU Frauen zu Gast im Adelsheimer Schloss

Geschrieben am 05.08.15

CDU Frauen zu Gast im

Adelsheimer Schloss

 

Am 22. Juli luden die Frauen des CDU Stadtverbandes Adelsheim alle interessierten Frauen der FU des NOK, sowie aus der Bevölkerung zu einer Veranstaltung ins Schloss nach Adelsheim ein.

Der Termin fand grossen Anklang und so durfte Petra Kress Berger neben den 34 anwesenden Frauen auch Baron von Adelsheim und die Bundestagsabgeordnete Margaret Horb begrüßen.

In gemütlicher Runde, bei Kaffee und Kuchen, kam es zu vielen, guten Gesprächen.

Baron von Adelsheim führte anschließend im Salon des Schlosses, den von ihm mitgestalteten Film

Thälmann nimmt Dir deinen Ball weg

vor.

Im Zentrum dieser Dokumentation stehen zwei adlige Damen,

Baronin Helga von Adelsheim und Gräfin Eleonore von Schönborn.

Die beiden Frauen erzählen von den glücklichen und den schweren Augenblicken ihres Lebens.

Der Film wurde in Adelsheim, Gartow ( ehemalige Tschechoslowakei ) und in Polen gedreht.

Nach dem beeindruckenden Film bedankte sich Jutta Gramlich bei Baron von Adelsheim für die Präsentation und die Bereitstellung der Räumlichkeiten im Schloss, sowie bei allen, die zum Gelingen dieses Nachmittages beigetragen haben.

In gemütlicher Runde konnte man sich im Anschluss noch über den Film mit Baron von Adelsheim austauschen, wovon die Teilnehmer regen Gebrauch machten.

Zum Abschluss der Veranstaltung konnten die Initiatoren, Petra Kress Berger und Jutta Gramlich, Baron von Adelsheim eine großzügige Spende der Teilnehmer für „ Adelsheim leuchtet“ überreichen.

 

bild2

 

 




Mitgliederversammlung 2015

Geschrieben am 01.04.15

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Freitag, 06. November 2015 statt.

Beginn ist um 19.30 Uhr.

 




Weihnachtsfeier 2015

Geschrieben am 01.04.15

Die Weihnachtsfeier 2015 findet am 08. Dezember 2015 im Gasthaus Engel statt.

Bitte diesen Termin schon jetzt vormerken.




Grillfest am 10. Juli 2015

Geschrieben am 01.04.15

Ein gemeinsames Grillfest findet am 10. Juli statt. Dabei soll ein Spanferkel gegrillt werden.

Näheres, auch zur Anmeldung, wird in den nächsten Tagen bekanntgegeben.




Radtour der CDU Adelsheim am 14. Juni

Geschrieben am 01.04.15

Die alljährliche Radtour der CDU Adelsheim wird dieses Jahr wieder von Edgar Kraft organisiert.

Die diesjährige Tour findet am  Sonntag, 14.06.2015 statt.

Treffpunkt ist um 10.00 Uhr am Rossparkplatz. Route wird noch bekanntgegeben.




Herzliche Einladung zum CDU-Jahresempfang

Geschrieben am 03.03.15

2015-03-09 Jahresempf. Baulandgem.




Stadt- und Gemeindeverbände der CDU Neckar-Odenwald online:

CDU Adelsheim CDU Elztal CDU Obrigheim CDU Walldürn
CDU Aglasterhausen CDU Hardheim CDU Ravenstein CDU Zwingenberg
CDU Billigheim CDU Haßmersheim CDU Schwarzach
CDU Buchen CDU Mosbach CDU Waldbrunn
© 2018 CDU Adelsheim – Kreisverband Neckar-Odenwald