Sie sind hier: Home » Mitmachen

Mitmachen

Werden Sie Mitglied der Christlich Demokratischen Union.

Viele meinen, Politik sei nur das, was die Abgeordneten und Minister in Berlin, Stuttgart oder anderswo machen. Andere fragen gar: Was geht mich Politik an, ich habe meine Pflicht getan und habe gewählt.

Wir von der CDU aber sagen, wählen allein genügt nicht. Möglichst viele Bürger sollten darüber mitreden und mitentscheiden, was in ihrer Gemeinde, ihrer Stadt, ihrem Land geschieht. Entscheidungen über Arbeitsplätze, Schulen, Straßen oder Altenheime sind viel zu wichtig, um sie anderen zu überlassen.

Wir möchten Sie deshalb für die Mitarbeit in der CDU gewinnen, denn dadurch können Sie politische Entscheidungen beeinflussen. Wir brauchen neue Ideen, wir brauchen aktive Mitstreiter auf allen Ebenen der Politik. Vielleicht werden Sie jetzt daran denken, was Ihnen an der CDU nicht gefällt.

Kommen Sie mit Ihrer Kritik und Ihren Vorschlägen zu uns. Wir sind eine offene Volkspartei und für Anregungen dankbar.

Fünf Gründe, warum Sie gerade JETZT in die CDU eintreten sollten:

  1. Weil die CDU die Partei des christlichen Menschenbilds ist. Die Achtung vor der Würde des Einzelnen gewährleistet – gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten – den sozialen Frieden.
  2. Weil die CDU die Partei der Sozialen Marktwirtschaft ist. Nur mit dem Leitbild der Sozialen Marktwirtschaft kann Deutschland sicher aus der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise geführt werden.
  3. Weil die CDU die Partei des richtigen Augenmaßes ist. Nur besonnenes und überlegtes Handeln schützt vor ideologischer Verblendung und blindem Aktionismus.
  4. Weil die CDU die Partei der Subsidiarität und der Eigenverantwortung ist. Die CDU gibt dem Einzelnen den Vorrang vor großen Einheiten und staatlichen Institutionen.
  5. Weil die CDU die Familienpartei ist. Die Familie prägt Werte, bietet Sicherheit und Halt in Zeiten des Umbruchs.

Alle Fragen rund um die Mitgliedschaft beantwortet Ihnen gerne unsere Kreisgeschäftsstelle!

CDU-Kreisverband Neckar-Odenwald Bundestagsabgeordneter Alois Gerig Landtagsabgeordneter, Minister Peter Hauk
© Gemeindeverband – CDU Haßmersheim 2011-2017